Mai 2022

Exponat des Monats

Und heute einmal CDs...

…auch das sind gewissermaßen Schallplatten, denn sie speichern Schall und sind platt.

In unserem Sommerurlaub Anfang 2001 hörten wir das erste Mal einen Titel von Michael Franks in einer Bar in Kapstadt. Die Musik des in Deutschland nahezu unbekannten Singer-Songwriters hat uns sofort in ihren Bann gezogen: sehr eingängige und trotzdem anspruchsvolle jazzige Melodien, niemals aufdringlich und als Hintergrundmusik zwar geeignet, jedoch viel zu schade. Auch die Texte sind abwechslungsreich und witzig, sie handeln nur eher selten von Liebe und Herzschmerz. Viele bekannte Künstler wie beispielsweise Till Brönner, Diana Krall und Ringo Starr haben Michael-Franks-Coverversionen in ihrem Repertoire.

Die hier vorgestellte Doppel-CD ist eine sehr schöne Zusammenfassung seiner sechzehn zwischen 1973 und 2003 veröffentlichten Schallplatten. Danach folgten dann 5 Weitere, unter anderem „Watching The Snow“, eine Weihnachts-CD im typischen Michael-Franks-Stil und gänzlich anders als die anderer Künstler.

Inzwischen stehen nahezu alle MF-Veröffentlichungen in unserem Regal, und ich kann sagen, dass nicht ein einziger Titel darunter ist, der uns nicht gefällt. Michael Franks hören ist wie Urlaub in Südafrika.

Habe ich Sie neugierig gemacht? Im gut sortierten Handel finden Sie durchaus noch Michael-Franks-CDs, Vinyl jedoch fast nur noch gebraucht, beispielsweise bei eBay. Mit einer Ausnahme: „The Art Of Tea“, erstmals 1976 veröffentlicht, wurde aktuell als LP beim HighEnd-Label „Speakers Corner“ wiederaufgelegt. Darauf zu hören sind neben Michael Franks (voc) auch David Sanborn (sax), Joe Sample (keyb), Larry Carlton (g) und andere.

(tp)

Steckbrief des Tonträgers:

Michael Franks / the michael franks anthologie – the art of love

Genre:                        Jazz – Swing – Pop
Label:                         RHINO
Erscheinungsahr:       2003
Tonträger:                  2 CDs
Laufzeit:                     2h 26min 54sek
Herstellungsland:      Deutschland

CD1 01   Eggplant
CD1 02   Popsicle Toes
CD1 03   The Lady Wants To Know
CD1 04   B´wanna – He No Home
CD1 05   Antonio´s Song (The Rainbow)
CD1 06   When The Cookie Jar Is Empty
CD1 07   Meet Me In The Deerpark
CD1 08   Living On The Inside
CD1 09   Sanpaku
CD1 10   Tiger In The Rain
CD1 11   When It´s Over
CD1 12   On My Way Home To You
CD1 13   Inside You
CD1 14   Lotus Blossom
CD1 15   Don´t Be Blue   (LIVE 1980) – with Crossfire
CD1 16   Monkey See – Monkey Do   (LIVE 1980) – with Crossfire

CD2 01   Tahitian Moon
CD2 02   Flirtation
CD2 03   When Sly Calls (Don´t Touch That Phone)
CD2 04   Rainy Night in Tokyo
CD2 05   Sunday Morning Here With You
CD2 06   Your Secret´s Save With Me
CD2 07   When I Give My Love To You – with Blenda Russell
CD2 08   Read My Lips
CD2 09   Innuendo
CD2 10   Leading Me Back To You – Joe Sample with Michael Franks
CD2 11   The Art Of Love
CD2 12   The Dream   (LIVE 1991) – Yellowjackets with Michael Franks
CD2 13   Monk´s New Tune
CD2 14   Somehow Our Love Survives
CD2 15   Mr. Smooth